Menü Schließen

Erste Hilfe Kurs für Kinder – Leben retten kann jeder !

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Ein Leben retten“ nahmen unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 (A26 und A25) 2019 in der AsklepiosKlinik Barmbek an einem Reanimationskurs für Schüler teil. Unter dem Motto „Auch Kinder können Leben retten – Übungen zur Wiederbelebung“ hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Chance, die Wiederbelebung unter fachkundiger Anleitung an einer Trainingspuppe zu üben.

Hilfe für Flüchtlinge

Unsere SchülerInnen engagieren sich mit großen Herzen für hilfsbedürftige Menschen. Einen Monat lang haben sie Kleidung, Schuhe und Spielzeug für Kinder, Frauen und Männer gesammelt. Die Sachen wurden im Rahmen der Aktion „Hilfe für Flüchtlinge am ARG“ von Eltern und Schülern des Alsterring Gymnasiums gesponsert. Mehr als 40 Umzugskartons wurden am Dienstag, den 28.09.2015, mit tatkräftiger Unterstützung an die Messehalle Hamburg gespendet. Frau Kovan und Herr Özdes bedanken sich im Rahmen dieser Aktion bei allen Mitwirkenden, insbesondere bei den Klassen A19 und A21 (7. und 9. Klasse).

Aktive Pause

Unsere Schule möchte, dass sich die Schüler in den Pausen auf den Schulhof begeben und sich aktiv bewegen. Der Free Child Club hat sich gefragt, wie man die Schüler dazu motivieren kann und hatte die Idee der aktiven Pause. Die Schüler können sich Spielsachen gegen Pfand ausleihen und in der Pause damit spielen. Die Ausgabe und Kontrolle der Spielsachen übernehmen die Betreuer des Free Child Club. Nun haben wir jede Pause einen vollen Schulhof. Die Geschäftsführung trug finaziell dazu bei, dass die Spielsachen bosorgt werden konnten.

Alsterring Gymnasium Aktive Pause 2

Alsterring Gymnasium Aktive Pause 1 

Freiwillige Ferienarbeit im Schulgarten

In den Frühjahrsferien haben einige unserer Schülerinnen und Schüler Blumenzwiebeln in unserem Schulgarten eingepflanzt. Dabei haben sie mit viel Spaß im Grünen gearbeitet und Empathie bewiesen beim behutsamen Umgang der Begegnung mit Regenwürmern oder Ameisen.